Friedhof Schöneberg II

Der Friedhof Schöneberg II ist eine landeseigene Ruhestätte, die sich in der Eythstraße im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg befindet. Aufgrund seiner wunderschönen und parkähnlichen Gestaltung zählt dieser Friedhof mit einer Fläche von rund 110.000 Quadratmeter zu den denkmalgeschützten Parkfriedhöfen. (weiterlesen …)

Friedhof Schöneberg I

Der Friedhof Schöneberg I befindet in der Eisackstraße im Berlin Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Als einer der weniger Berliner Friedhöfe kann der im Jahr 1883 angelegt Friedhof im Laufe seiner Geschichte eine Flächenverminderung verzeichnen. Bei seiner Gründung war das Areal des Friedhofs Schöneberg I circa 45.000 Quadratmeter groß, heure umfasst die Ruhestätte nur noch eine Fläche von etwa 18.000 Quadratmetern. (weiterlesen …)

Kirchhof der evangelischen Kirchengemeinde Marienfelde

Marienfelde befindet sich im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg und war einst ein kleines Dorf. Aus diesem Grund besitzt Marienfelde auch eine eigene Dorfkirche. Diese wurde etwa um das Jahr 1220 errichtet. Anfänglich fanden die Beisetzungen direkt auf dem Grundstück der Kirche statt. (weiterlesen …)